Stadtteil:
Brunch am Sonntag
familiär
Für Anlässe
Hohenschönhausen
Preise:

Brunch ab: 10,99 Euro

Das Kangaroo’s Land im Hansa-Center in Hohenschönhausen ist ein Stück Australien in Berlin. Dabei ist das Essen der Bowling- und Billiard-Lokalität international. Neben australischer Küche stehen auch ostdeutsche Klassiker, Burger und XXL-Gerichte auf der Speisekarte.
Brunchen und Bowlen: Der Sonntagsbrunch im Kangaroo’s-Land wird von 9-14 Uhr immer von sportlichen Vergnügungen begleitet. Zwischen Rührei, Kalten Platten und warmen Speisen, Salaten und Brötchen rollen die Kugeln. Zum Preis von 10,99 Euro (Kinder bis 12 Jahre zahlen 6,40 Euro) gibt es pro Person auch ein Freispiel.

Kaffee kostet 2,10 Euro, Milchkaffee 2,90 Euro, ein großes Bier 3,30 Euro.

Um Reservierung wird gebeten.

Eine Antwort auf Kangaroo’s Land

  1. Andreas sagt:

    Leider kann man nicht empfehlen hier herzukommen, das einzige positive ist die Bowlingbahn. Bei einer Bestellung muss man erstmal die Bedienung suchen und hinterherrennen damit man etwas bestellen darf. So etwas geht gar nicht.

    Wo es dann zum Tisch ging, ging der „Spaß“ gleich weiter. Die halbe Karte war nicht verfügbar, darunter auch fast alle vegetarischen Gerichte, und das am Freitagabend. So was geht überhaupt nicht. Bei der Bestellung wurde ein Essen falsch geliefert und die Bedienung meinte „Upss da habe ich falsch gedrückt“ vielleicht mal wieder alles auf einen Zettel schreiben, wenn man mit der App nicht klarkommt. Zum Essen selbst, Kartoffeln und Schnitzeln wurden im Fett ertrunken, wenn man schon Fritteusenkoch ist, sollte man wissen, dass man es vorher abtropfen sollte. Von den Pommes ganz zu schweigen, blass und nicht knusprig.

    Bei der Bezahlung wollte die nette Dame gleich das ganze Geld behalten, obwohl nichts von Trinkgeld gesagt wurde. Für die Leistung gibt es kein Trinkgeld.

    Fazit : Bowling kann man machen, Essen sollte man besser in der unteren Etage beim Dönnerladen oder auch gegenüber.

Du warst schon hier? Dann sag uns Deine Meinung!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.